angelparadies-eschede
  Teichregeln
 
1.) Erst an der Hütte bezahlen, dann Angeln!

2.) Ein Nachweis über die abgelegte Sportfischerprüfung ist Pflicht!

3.) Drillingshaken sind verboten (ausser am Räuberteich)!

4.) Wandern ist nicht erlaubt! Platzwechsel mit kompletten Tackle ist erlaubt.

5.) Beim Bewegen auf der Anlage ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen! Am Angelplatz kann der MNS abgenommen werden.

6.) Den Anweisungen des Personals ist unverzüglich Folge zu leisten!

7.) Anfüttern ist nicht erlaubt.

8.) Es werden keine Fische "gerissen". Unabsichtlich quer gehakte Fische sind im Wasser abzuhaken und schonend zurückzusetzen.

9.) Beim Angeln am Kiloteich sind die Fische ausschließlich in den ausgegebenen Kühlboxen zu lagern.

10.) Es ist Rücksicht auf die Mitangler zu nehmen. Querwürfe sind zu vermeiden. Wenn ein Nachbar einen großen Fisch hakt, sind die eigenen Angeln aus dem Wasser zu nehmen um Abrisse zu vermeiden.

11.) der Schlachtplatz ist nach Benutzung sauber und aufgeräumt zu verlassen. Fischabfälle dürfen ausschließlich in den bereitgestellten Tonnen entsorgt werden.


Bei Verstößen gegen die Teichordnung erfolgt ein Platzverweis und ggf. Hausverbot sowie eine polizeiliche Anzeige. Alle Teiche sind videoüberwacht.







 
  Heute waren schon 50 Besucher (119 Hits) hier!